Look what arrived from Amazon today:

Das Buch im Hub Vienna liegend

Grace LLewellyn: "Das Teenager Befreiungs Handbuch - Glücklich und erfolgreich ohne Schule"

Ich hab’s bestellt als Inspiration für mein GFK-Teenie-Buch.

Zitat aus dem Klappentext:

“Du glaubst, Lernen sei das, was du aus der Schule kennst:

Vorgekaute Häppchen von vorgegebenem Stoff, unterständiger Kontrolle, ob du auch wirklich alles geschluckt hast.

Das hat mit echtem Lernen ungefähr so viel zu tun wie das zwangsweise Wettessen belegter Brote unter Aufsicht mit dem festlichen Verspeisen eines köstlichen, von dir selbst frei zusammengestellten Menüs.

Dieses Buch liefert die Speisekarte. Das Menu ist: DEIN Leben. Guten Appetit!

Das Handbuch ist für alle, die jemals zur Schule gegangen sind, aber es ist vor allem ein Buch für Teenager und Leute, die mit Teenagern zu tun haben. Und das steht drin:

  • gute Gründe, ohne Schule zu lernen.
  • die Wiederentdeckung deiner Fähigkeit, eigenständig zu lernen.
  • wie du deine Eltern gewinnst und deine Freunde behältst.
  • wie du dir deine eigene Ausbildung maßschneiderst.
  • wie du dich ohne Schule auf ein Studium vorbereitest.
  • wie du Praktika, Jobs und andere Gelegenheiten zum Arbeiten findest.
  • wie andere Teenager ohne Schule leben und lernen.”

Ich bin gespannt, wie das Lesen des Buches meine Empfehlungen und Übungen in dem Buch verändern wird. Auf jeden Fall wird der Aspekt der “Wahlfreiheit” stark wachsen, denke ich.

Hier gibts eine 50-seitige (!) Leseprobe.

Bin auf jeden Fall schon ziemlich gespannt. Und alle Rezensionen, die ich bis jetzt gelesen habe, waren sehr positiv. Freu mich aufs Lesen! =)

Amazon-Link zum Buch.

PS: Das Bild hab ich im Hub Vienna aufgenommen, wo ich meinen Selbstständigen-Arbeitsplatz aufgeschlagen habe.